Dienstag, 2. September 2014

Back To School: Motivational Notebook!

Hey meine Lieben,

tadaaaa - hier kommt er: mein zweiter Post in meiner Back To School Reihe! :)

Ich habe mir gedacht, ich zeige euch mein Notizbuch, Hausaufgabenheft, Notebook oder wie auch immer ihr es nennen wollt! Da ich nicht allzu viel Geld für mein Notizbuch ausgeben wollte, dennoch ein originelles und einzigartiges haben wollte, dachte ich mir, einfach eins selbst zu gestalten. Wie das geht? Ich zeig's euch!
Ihr benötigt nur ein Hausaufgabenheft eurer Wahl, ich habe mir für ein sehr einfaches entschieden. Es handelt sich dabei um das "Aufgabenheft Uli Stein", kostet 1,95€ und hat keine Extras, wie zum Beispiel eine Tabelle für den Stundenplan. Aber das alles brauche und will ich auch gar nicht, denn das macht das Aufgabenheft umso dicker, zum Anderen habe ihr mir meinen Stundenplan schon selbst entworfen. Wie ich das gemacht habe, könnt ihr in meinem ersten Back To School Post nachlesen den Link findet ihr [hier]. Außerdem benötigt ihr Bilder, Sticker, Klebeband (im besten Fall Washie Tape) und falls ihr wollt Folie oder Geschenkspapier.




Als nächstes sucht ihr euch Bilder aus, das können eure Eigenen sein oder einfach welche aus dem Internet (achtet dabei aber unbedingt darauf, dass ihr die Bilder auch verwenden dürft!). Ich habe mich für Tumblrbilder entschieden. Lasst die Bilder am besten entwickeln (im DM, Müller, Rossmann, in Fotogeschäften etc.), ihr könnt sie natürlich auch einfach ausdrucken.
Da ich das Cover des Heftes nicht so schön fand, habe ich mich dazu entschlossen es mit einer Folie zu bekleben. Falls ihr das auch tun möchtet, aber keine Folie habt, könnt ihr auch einfach Geschenkspapier oder ähnliches verwenden.




Jetzt ordnet ihr die Bilder nach Lust und Laune einfach an und befestigt sie. Dazu verwendete ich ein schwarzes Tape, das ihr in jeden Schreibwarenladen, Müller, Rossman und in vielen weiteren Läden findet. Ihr könnt natürlich auch euren Stundenplan entwickeln lassen und diesen in eurem Hausaufgabenheft anbringen. Wie das geht, findet ihr -> hier <-.




Habt ihr das getan seit ihr fast fertig, je nachdem wie ihr euer Heft gestalten wollt, könnt ihr nun Sticker an bringen. Meine habe ich aus dem Müller für ca. 6,50, klingt zwar im ersten Moment ziehmlich teuer, aber ihr hab eine rießige Auswahl - außerdem gibt es noch weitere Sticker, für weniger Geld :)





Habt ihr diesen Schritt geschafft, seid ihr FERTIG mit eurem individuellem Hausaufgabenheft! 
Natürlich könnt ihr das mit jedem beliebigem Heft oder Ordner machen - seid kreativ! :) 

Postet mir doch eure Notizhefte auf Instagram mit dem Hashtag #BackToSchoolWithTheLebasi!


 xoxo TheLebasi

Kommentare:

  1. Ich verzier mein Notizbuch / Hausaufgabenheft mir Washi Tapes, es macht richtig spaß und danach schaut man viel lieber rein :)
    Liebe Grüße LeaSophie´s Beauty Blog :) leasophie9504.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich finde deinen Blog wirklich sehr schön :)
    Aus diesen Grund würde ich dich gerne für den " Liebsten Award" Nominieren.
    Ich würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest :)

    Weitere Informationen findest du auf meinen Blog: http://haarpracht.blogspot.de/

    Mit freundlichen Grüßen Cora :)

    AntwortenLöschen