Donnerstag, 2. Juli 2015

YUMMY 2+1 quick and healthy lunch ideas!

Hey meine Lieben,

die Temperaturen erreichen Rekordtemperaturen - zumindest gefühlt.
Gerade bei starker Hitze sollte man auf seine Ernährung achten, um den Kreislauf zu entlasten.
Fettiges und schwer verdauliches Essen sollte daher vermieden werden.
Deshalb dachte ich mir, ich zeige euch, was ich bei diesen enormen Temperaturen esse.
Zusätzlich habe ich versucht, das ganze so gesund wie möglich zu gestalten - zumindest für meine Verhältnisse!:)

- Mixed salad with extra light dressing - 


Zutaten:
Salat nach Wahl • Paprika • Tomate • Gurke
Dressing:
3 EL Milch • 1 TL Apfel-Essig • Gewürze nach Belieben


 - Protein pancakes with yellow watermelon - 


Zutaten:
50 g Haferflocken • 4 Eiweiß(!) • 1 Banane • 1 Löffel Proteinpulver • 3 Tropfen Vanillearoma
Zubereitung: 
Alle Zutaten in den Mixer geben, gut mixen, mit etwas Kokosöl (Öl nach Belieben) anbraten - fertig.
Wassermelone in gewünschte Stückgröße schneiden - fertig. 


- Scrumbled egges with tomatoes and apple slices - 


Zutaten:
3 Eiweiß • 1 Eigelb • Salz • Pfeffer • Tomaten • Schnittlauch • Apfel • Zimt
Zubereitung:
Eiweiß, Eigelb, Salz und Pfeffer gut verrühren und in eine Pfanne geben - anbraten.
Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden und Schnittlauch darüber geben.
Apfel in kleine Stücke schneiden und etwas Zimt darüber geben
-fertig. 

Ihr wollt mehr von diesen Posts
Scheibt es in die Kommentare!:) 
xoxo TheLebasi

Kommentare:

  1. Hallo! :)
    Danke für deinen lieben Kommentar ♥
    Die drei Gerichte sehen wirklich sehr lecker aus :) Eigentlich hast du ja recht, gerade bei dem Wetter sollte man wirklich darauf achten, was man seinem Körper "zumutet".. Leider muss ich zugeben, dass es bei mir heute Lasagne gibt... naja, immerhin auch ein bisschen Salat als Beilage ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar :)
    Dem Hund gehts zum Glück wieder besser !
    Das sieht ja richtig lecker aus .
    Liebe Grüße
    Juli


    www.metropolitanlights.blogspot.de

    AntwortenLöschen